Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Hanne Böckem zur Honorarprofessorin ernannt

Fakultät gewinnt ausgezeichnete Expertin für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

Hanne Böckem, eine der führenden Expert*innen im Bereich der (internationalen) Rechnungslegung, Partnerin im Department of Professional Practice, der Grundsatzabteilung der KPMG AG, und langjährige Lehrbeauftrage an unserer Fakultät wurde zur Honorarprofessorin an der Humboldt-Universität zu Berlin ernannt.

Nach ihrer Promotion 1999 begann Hanne Böckem ihren beruflichen Werdegang von 2000-2001 als Hochschulassistentin (C1) an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt (Main). Während dieser Zeit forschte sie insbesondere an regulierungspraktischen Themen im europäischen Kontext unter Rückgriff auf empirische Methoden und absolvierte Forschungsaufenthalte an der London School of Economics and Political Science (bei Prof. Michael Power) und der Lancaster University (bei Prof. Peter Pope).

Aktuell ist Hanne Böckem Partnerin bei KPMG im Bereich Audit. Als Spezialistin für Fragestellungen der IFRS und HGB Rechnungslegung betreut sie zahlreiche Prüfungs- und Beratungsmandate nahezu aller Größenordnungen und Branchen. Sie ist daneben Autorin zahlreicher Fachpublikationen sowie KPMG Publikationen im Bereich der nationalen und internationalen Rechnungslegung und u.a. als Referentin für Mandantenveranstaltungen sowie in der internen Aus- und Weiterbildung bei KPMG aktiv.

Als Mitglied im Fachausschuss Unternehmensberichterstattung (FAB) im Rahmen der berufsständischen Facharbeit des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) setzt sie sich für eine praxisorientierte Normfortbildung ein.

Hanne Böckem ist bereits seit Jahren an unserer Fakultät mit großem Erfolg als Dozentin tätig. Ihre Lehrveranstaltungen im Bereich Wirtschaftsprüfung und Spezialthemen der internationalen Rechnungslegung bereichern das Lehrprogramm in den Studiengängen der Fakultät und werden von den Studierenden hervorragend evaluiert. Ihre berufliche Erfahrung stärkt nicht nur die Qualität ihrer praxisorientierten Lehre. Als erfolgreiche Frau in einem leider immer noch stark männlich dominierten Umfeld dient Hanne Böckem auch als wichtiges Vorbild für unsere Studierenden.

Die Fakultät freut sich, eine so ausgewiesene Expertin als Honorarprofessorin gewonnen zu haben.

 

Webseite des Bereichs für Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung