Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Humboldt-Universität zu Berlin | Wirtschaftswissen­schaftliche Fakultät | Aktuelles | Aktuelles | Transregio wird für weitere vier Jahre gefördert

Transregio wird für weitere vier Jahre gefördert

DFG bewilligt zweite Förderperiode für den SFB/Transregio 190 "Rationalität und Wettbewerb"

Danke an die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG): Der Sonderforschungsbereich/ Transregio 190 „Rationalität und Wettbewerb“, der in enger Zusammenarbeit mit der LMU München und anderen Partnern in Berlin und München seit 2017 besteht, erhält die Finanzierung für seine zweite Förderperiode (2021-2024). Die Sprecherschaft des SFB/TRR 190 geht an unser Fakultätsmitglied Prof. Georg Weizsäcker über, der mit zehn weiteren ‚Principal Investigators‘ unsere Fakultät in diesem großen Verbundprojekt vertritt. Der SFB/TRR 190 verbindet moderne Methoden aus Verhaltensökonomik und neoklassischer Wirtschaftswissenschaft, um Analysen zu angewandten ökonomischen Problemen und Wirtschaftspolitik zu erarbeiten. Viel Erfolg an alle Beteiligten bei der weiteren Arbeit!