Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Accounting & Finance Fellows

Bewerbung im Wintersemester 2020/21

Das Förderprogramm ist zum Sommersemester 2016 gestartet. Aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19-Pandemie) ist das Bewerbungszeitfenster für die nächste Kohorte des Förderprogramms im Wintersemester 2020/21 auf einen bisher unbestimmten Zeitraum in 2021 verschoben worden.

 

 

 

 

Studierendenauswahl

 

Die Bewerbung für das Förderprogramm steht allen Studierenden der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät frei und kann initiativ über die Homepage des Förderprogramms erfolgen. Eine Aufnahme in das Programm und die etwaige Verlängerung der Förderung erfolgt in der Regel zu Beginn jedes Semesters.

Neben einem ausgeprägten Interesse an Accounting- und/oder Finance-Fragestellungen, werden folgende Eigenschaften bei der Bewerbung positiv berücksichtigt:

  • Herausragende akademische Leistungen
  • Ehrenamtliches Engagement (falls vorhanden)
  • Praktische Erfahrungen (falls vorhanden)
  • Weitere Fähigkeiten (z.B. Sprachen, EDV, etc.)

 

Bewerbungsverfahren

 
 

Um sich für das Förderprogramm zu bewerben, ist das Einreichen eines Lebenslaufs, einer aktuellen Notenübersicht, eines kurzen Anschreibens sowie eines ausgefüllten Bewerbungsbogens erforderlich.

Nach einer gemeinsamen Vorauswahl werden geeignete Studierende zu Auswahlgesprächen an die jeweiligen Institute eingeladen. Im Anschluss an die Auswahlgespräche entscheiden die teilnehmenden Professoren über die endgültige Aufnahme.

 

 

Jetzt bewerben!

Interesse an den Accounting & Finance Fellows? Schicken Sie uns innerhalb des Bewerbungszeitfensters folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsformular
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Aktuelle Notenübersicht

Sie können Ihre Unterlagen entweder per E-Mail an accounting.finance.fellows@hu-berlin.de schicken (bitte alle Dateien in einer PDF-Datei zusammenfassen) oder direkt bei Andrea Häußler, Raum 203, Dorotheenstraße 1, 10117 Berlin einreichen.