Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin -

Prüfungen an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Der Fakultätsrat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät hat am 21.11.2012 ein "Memorandum of Understanding" zwischen den unterzeichnenden Professorinnen und Professoren, der Kommission für Lehre und Studium und dem Studentenrat über die "Gestaltung von schriftlichen und mündlichen Prüfungsleistungen" verabschiedet.

 

Ausführliche Informationen zum Studium und zu den Prüfungen erhalten Sie auf den Internetseiten des Studienbüros unserer Fakultät. Bitte lesen und beachten Sie auch sorgfältig die Informationen der Prüfungsausschüsse und die entsprechenden Studien- und Prüfungsordnungen.

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Alle im Prüfungsplan enthaltenen Prüfungen sind im Prüfungsbüro anzumelden. Die Fristen zur An- und Abmeldung der Prüfungen werden jeweils durch den Prüfungsausschuss bekannt gegeben.
  • Die Anmeldung zu Seminaren erfolgt direkt über eine entsprechende Liste bei der/beim Lehrenden, eine zusätzliche Anmeldung im Prüfungsbüro ist nicht erforderlich.
  • Werden Sie zu einem Prüfungstermin krank oder müssen eine Prüfung wiederholen, ist eine erneute Anmeldung durch die Studierenden erforderlich. Seitens des Prüfungsbüros wird keine automatische Anmeldung durchgeführt. Nehmen Sie ohne Anmeldung an einer Prüfung teil, müssen Sie damit rechnen, dass diese nicht gewertet wird. Die Entscheidung darüber trifft der Prüfungsausschuss.
  • Für alle Prüfungen erfolgt die Anmeldung und auch die Abmeldung über das Internet. Für die An- und Abmeldung benötigen Sie Passwort und Login, welches Sie vom Computer- und Medienservice der HU erhalten. Weiterhin benötigen Sie eine TAN-Liste, die Ihnen per Post zugeschickt wird. Bitte heben Sie eine TAN-Nummer gut auf, um nach Verbrauch selbständig eine neue TAN-Liste generieren zu können. Bei Verlust der TAN-Liste wenden Sie sich bitte umgehend an unser Prüfungsbüro.

 

Krankmeldung für Prüfungen, die an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der HU stattfinden:

Bitte vermerken Sie auf Ihrem Krankenschein die Matrikel-Nr. und die Prüfung, für die Sie sich krank melden. Die Abgabe erfolgt bitte per Post oder Hausbriefkästen.

 

Im Falle von Krankheit muss ein ärztliches Attest eingereicht werden. Grundlage des Attestes muss eine unverzügliche Untersuchung, spätestens am Tag der Prüfung sein. Dieses ärztliche Attest (keine Schul- und Sportunfähigkeitsbescheinigungen) muss spätestens am dritten Werktag nach dem Prüfungstag im Prüfungsbüro der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät vorliegen, anderenfalls müssen Sie damit rechnen, dass die Prüfung als nicht bestanden gilt und mit der Note "nicht ausreichend" (5,0) bewertet wird. (§ 107, Abs. 2 ZSP-HU)

Über eine Nichtanerkennung der Krankmeldung werden Sie vom zuständigen Prüfungsausschuss schriftlich informiert.

 

  • Die Prüfungsergebnisse erfahren Sie über das Online-Portal AGNES.
  • Pflichtberatung vor Anmeldung zur Prüfung im letzten Versuch: Müssen Sie sich zu einem letzten Prüfungsversuch anmelden, ist keine Anmeldung über das Internet möglich. Gemäß § 126 ZSP-HU sind alle Studierenden verpflichtet, vor Anmeldung zum letzten Prüfungsversuch an einer Beratung teilzunehmen. Das erforderliche Formular stellen wir Ihnen auf unserer Homepage unter "Formulare" zur Verfügung. Dieses reichen Sie nach der Beratung beim Prüfungsbüro ein. Die Anmeldung wird entsprechend durch das Prüfungsbüro vorgenommen.

 

Prüfungstermine / Exam dates

 

Prüfungstermine Sommersemester 2017

Anmeldung für den 1. und 2. Prüfungszeitraum: 22.05.2017-03.07.2017 (Ausschlussfrist!)

Beachten Sie bitte die Hinweise auf S. 1 des Prüfungsplans.


Prüfungspläne vergangener Semester