Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Abschlussarbeit / Thesis-Seminar

 
Themenvorschläge für eine Abschlussarbeit

Um eine Master- oder Bachelorarbeit am Lehrstuhl für  Betriebswirtschaftslehre zu schreiben, vereinbaren Sie bitte zunächst einen Sprechstunden-Termin und reichen zuvor folgende unterlagen postalisch oder per E-Mail ein:

 

• Transcript of Records mit allen geleisteten Kursen (Ausdruck Agnes).

• Entwurf zum Thema der Thesis (eine halbe Seite). Sie können mehrere Alternativen vorschlagen.

 

Auf Grundlage Ihres Entwurfs besprechen wir die Arbeit in der Sprechstunde.

 

In Übereinstimmung mit dem Lehrprogramm schlage ich Themen aus den Bereichen Design and Regulation of Network Based Energy Systems und Energy Policy für Ihre Abschlussarbeit vor. Sie können jedoch auch eigene Themen vorschlagen.

 

Wenn Sie eine Zusage zum Schreiben Ihrer Abachlussarbeit erhalten, werden sie zum Seminar Writing A Thesis – Thesis Seminar angemeldet, welches den Rahmen der Betreuung darstellt. In diesem Seminar müssen Sie drei Präsentationen halten:

 

• In der ersten Präsentation, die zu Beginn des Seminar erfolgt, geben Sie einen ersten Überblick über Ihr Thema. Dabei stellen Sie Ihre Motivation und Ihre methodologische Herangehensweise vor und erläutern, welche Ergebnisse Sie gewinnen möchten.

 

• Ungefähr nach der Hälfte der Bearbeitungszeit halten Sie ihre zweite Präsentation, in der Sie Ihre vorläufigen Ergebnisse, Probleme, Änderungen und ähnliches darstellen.

 

• Die dritte Präsentation findet ungefähr zwei Wochen vor Ihrem Abgabetermin statt. Diese Präsentation dient der Darlegung Ihres Fortschritts und möglicher Problemstellungen und der Besprechung von letzten Änderungen und Anpassungen

• Distortion of energy prices through taxes
and subsidies
• Pricing network access
• Competition for RES subsidies
• Reserve Capacity Markets and RES Power
• Cost of re-dispatch and intermittent power production in Germany
• Zonal versus Nodal Pricing (in Germany)
• Development of the European transmission system
• Market coupling
• Subsidies for power production from renewable sources in Germany
• Public subsidies for conventional and renewable power production
• Market designs for ancillary services and reserve capacity
• The value of intermittent power production
• Cost of re-dispatch versus cost of transmission capacity
• The economics of power storage
• The European CO2 market
• Negative power prices and the value of flexibility
• Challenges for "Energy only" power markets
• Capacity credits of wind and solar power
• The economics of "power gas"

 


 

Beispiele bisheriger Abschlussarbeitsthemen

• A harmonized European electricity balancing market
• Market coupling in the Electricity Markets: CEE and CWE regions
• Market design for Capacity Markets - Assuring resource adequacy in the German electricity market
• Power Prices in Germany - Impact of renewable energy on power prices
• Analysis of Short-Term Impact of Mergers and Acquisitions on Market Outcomes on Overlapping Routes in the Airline Industry

 

Zum Seitenanfang