Humboldt-Universität zu Berlin - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Autarky-Energy

Autarky-Energy

ist eine Sammlung von Python/Julia/R-libraries für die stochastische Modellierung dezentraler Energiesysteme (mini-grids), die als Open Source lizenziert ist.

 

Autarky umfasst neuartige mathematische Computerwerkzeuge für schwach gekoppelte netzferne Mini-Netze und netzferne Mini-Netze:

  1. Vorhersage der ländlichen Elektrizitätsnachfrage
    Vorhersage der Solarenergie/ Windenergie             
  2. Technischer Entwurf
  3. Betrieb und Wartung
  4. Finanzielle Modellierung - Tool für Tarife/Subventionen   

 

Verwendung von Warscheinlichkeitsrestriktionen, mehrstufiger stochastischer Programmierung und hybrider klassischer Zeitreihenanalyse mit Algorithmen des maschinellen Lernens.

 

Veröffentlichungen:

González Grandón, T, de Cuadra García F, Pérez-Arriaga I. A Market-Driven Management Model for Renewable-Powered Undergrid Mini-Grids. Energies. 2021; 14(23):7881.
https://doi.org/10.3390/en14237881

 

Masterarbeit:

folgt bald

 

Das Team

Wir forschen im Bereich der ländlichen und städtischen dezentralen Elektrifizierung im globalen Süden. Wir bemühen uns, die wirtschaftlichen, kommerziellen, politischen und sozialen Implikationen zu verstehen, die hinter der Planung und Entwicklung von Mini-Netzen stehen.

 

Leiterin der Forschungsgruppe:
Dr. Tatiana González Grandón
Email: tatiana.grandon (at) hu-berlin.de

Doktorandin:
Nesrine Ouanes
Email: nesrine.ouanes (at) student.hu-berlin.de

Wissenschaftliche Mitarbeiterin:
Hsin-Yi Huang
Email: hsin-yi.huang (at) student.hu-berlin.de

 

autarky-energy.wiwi (at) hu-berlin.de