Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Neuigkeiten-Archiv

 


 

   
24.02.2021

Jährlich befragen wir von Trendence gezielt an ausgewählten Hochschulen Studierende der Wirtschaftswissenschaften zu Themen rund um Karriere und den Jobeinstieg. Wie lernen Studierende künftige Arbeitgeber kennen und wie wichtig sind die Angebote für Studierende der Unternehmen? Wie werden verschiedene Arbeitgeber wahrgenommen, welche Medien nutzen Studierende, um sich über Unternehmen zu informieren?
 
Diese Studie ist online noch verfügbar bis inkl. 8. März 2021.
 
Die Teilnahme lohnt sich!

  • Es gibt eine Verlosung von Amazon-Gutscheinen als Dankeschön für die Befragung.
Ein Wort zum Datenschutz:
  • Die Teilnehmenden müssen keine personenbezogenen Daten eingeben, um die Studie auszufüllen. Der Zweck des Fragebogens ist die anonymisierte statistische Auswertung der Berufs- und Karrierevorstellungen der Teilnehmenden.
  • Für die Teilnahme an der Verlosung oder das Zusenden der Karrierepublikation ist die Eingabe der E-Mail-Adresse oder der Lieferanschrift erforderlich.
  • Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.trendence.com/datenschutz
Zum Zeitrahmen:
  • Eine Teilnahme ist möglich bis 8.3.2021.
Link zur Umfrage für die Studierenden:

 

Auf dem Online Event am 16. März möchte QS, Herausgeber der QS World University Rankings, Studierenden die Möglichkeit bieten, auch jetzt insbesondere internationale Universitäten persönlich kennenzulernen und das für sich passende Studium zu finden.

Neben der Möglichkeit, direkt mit den Universitäten zu sprechen und sich beraten zu lassen, bietet der Event zudem einen Vortrag zum IELTS mit British Council und Zugang zu exklusiven Stipendien.

Die Teilnahme ist gänzlich kostenlos. Eine Voranmeldung ist über www.topuniversities.com/de möglich.

QS Online Master-Messe
Dienstag, 16. März 2021
18:00 – 21:00 Uhr

 

Die IKA - Innovative Kunststoffaufbereitung GmbH sucht Junior Controller (m/w/d) für den Standort Bitterfeld-Wolfen. 

12.02.2021 Der Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (vfa) sucht eine studentische Aushilfe (m/w/d) für maximal 15 Std./Woche in Berlin. Die Stelle ist auf einen längerfristigen Einsatz (wünschenswert 2 Jahre) ausgelegt.
10.02.2021 Die Aktionsgemeinschaft Soziale Marktwirtschaft e.V. sucht für ihr MACRO-Planspiel, das sie gemeinsam mit dem Kultusministerium Baden-Württemberg für den Schulunterricht entwickelt hat, zusätzliche Planspielleiter/innen (m/w/d), die im Rahmen kostenloser Online-Trainingseinheiten ausgebilden werden. Das Macro-Planspiel  Die Tätigkeit wird mit 30 EUR pro Stunde vergütet und ist als Übungsleitertätigkeit bis 3.000 EUR pro Jahr steuer- und sozialversicherungsfrei.
 
08.02.2021 Lionbridge is looking for a Map Quality Analyst (m/f/d). The position is: Part time, Independent Contractor, with Work from Home Opportunity.
 
21.01.2021 Die dbv network GmbH, ein Berliner Medienunternehmen der grünen Branche mit der Spezialisierung auf Landwirtschaft, Imkerei und Garten, sucht für den Bereich Digitales Marketing ab dem 15. März 2021 engagierte Werkstudent*innen.
20.01.2021

Die Hausverwaltung Optima GmbH sucht Young Professionals als Property Manager im WEG (m/w/d) in Berlin.

 

Die kostenlose Informationsveranstaltung Online Master Day Business & Economics des Karrierenetzwerks e-fellows.net bietet Bachelorstudierenden und -absolventen die Möglichkeit, sich umfangreich über wirtschaftswissenschaftliche Masterprogramme zu informieren. 

07.01.2021

Das Campus Scout Netzwerk sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Studierende (m/w/d) für mehrere Stellen am Standort Zeuthen:

#1 Marketingreferent(in) Schwerpunkt Hochschulmarketing (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

#2 Assistent/in der Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

14.12.2020 Der High-Tech Gründerfonds lädt zum kostenfreien Online-Seminar „Product-Market Fit – Die Schicksalsfrage für Tech Start-ups in der Frühphase" am 22.01.2021 ein.
 
Für die Gründer und Gründungsinteressierten sowie Intrapreneure in Corporates :

In der Frühphase ist der Product-Market Fit der Schlüssel für die weitere erfolgreiche Entwicklung und Skalierung als Start-up. Doch es gibt Schwierigkeiten, die Marktnachfrage richtig einzuschätzen? Fragen bei der Kundenakzeptanz oder Unsicherheiten beim Pricing? Das Onlineseminar soll genau dabei helfen.

Investment Manager Gregor Haidl wird in das Konzept des Product-Market Fits einführen und zeigen, wie Early-Stage Start-Ups sich frühzeitig und zielgerichtet auf den Product-Market Fit als Erfolgsfaktor fokussieren können.

Im Anschluss an den Vortrag hat man die Möglichkeit, im Chat individuellen Fragen zu stellen. Jetzt für #FoundersClasses No.5 anmelden.

Link zur Anmeldung:
https://bit.ly/37M6ifr
 
Key Learnings:
  • Was ist Product-Market Fit und warum ist dieser so wichtig für ein Start-up? 
  • Wie erkenne ich ein Product-Market Fit bei einem Start-Up? 
  • Wie nähere ich mich systematisch dem Product-Market Fit, um als Start-up erfolgreich zu sein? 
Was? „Product-Market Fit – Die Schicksalsfrage für Tech Start-ups in der Frühphase" mit Gregor Haidl als Speaker
Wann? Am 22.01.2021 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Wo? Online
10.12.2020 MYSTAFFPILOT sucht Werkstudenten (m/w/d) für verschiedene Tätigkeiten in Beratung & Verkauf mit hohen Provisionen.
07.12.2020 Das IT-Netzwerk CyberForum e.V. bietet Unterstützung für Jobsuchende (vom Praktikanten / Werkstudenten über den Thesischreiber / Einsteiger bis zum Senior Professional (alle m/w/d)) durch seine Karrierekontakte zu über 1.200 Mitgliedsunternehmen (IT-Mittelständler und Hightech-Startups). Der gemeinnützige Verein arbeitet dabei unabhängig und nicht gewinnorientiert. Die Kandidaten werden kostenfrei und vollkommen wertoffen beraten
24.11.2020 Am 18.12.2020 findet das kostenfreie Online-Seminar „Term Sheet – Das Fundament einer erfolgreichen Vertragsverhandlung" des High-Tech Gründerfonds statt.
 
Für die Gründer und Gründungsinteressierten unter den Studierenden sowie Transfer- und Ausgründungsstellen:

Das Term Sheet ist eine gegenseitige Absichtserklärung der Verhandlungspartner und sollte von Beginn an alle möglichen auftretenden Streitpunkte beinhalten. So kommst man sicher durch die Verhandlung, ohne den Erfolg der Transaktion zu gefährden.

Noch unsicher, welche diese Punkte sein können?

HTGF Investment Manager Christian Arndt geht in dem Online-Seminar auf alle marktüblichen Standards ein und schaut sich mit den Teilnehmern die einzelnen Klauseln genau an. Im weiteren Verlauf werden die Unterschiede zwischen Term Sheet und dem finalen Beteiligungsvertrag erläutert.

Wie immer gibt es auch bei diesem Seminar im Anschluss wieder genügend Zeit für individuelle Fragen.
 
Key Learnings:
  • Welchen Zweck erfüllt ein Term Sheet und wie verbindlich ist es?
  • Welche möglichen Streitpunkte sollte ein Term Sheet abhandeln und welche Details sind zum Zeitpunkt der Ausgabe noch nicht relevant?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Term Sheet und dem finalen Beteiligungsvertrag?
  • Wo gibt es Verhandlungsspielraum und wo nicht?
  • Wie wichtig ist die Unterzeichnung einer Vertraulichkeitsvereinbarung?
  • Wie gehe ich mit Exklusivitäten um?

Was? „Term Sheet – Das Fundament einer erfolgreichen Vertragsverhandlung" mit Christian Arndt als Speaker
Wann? Am 18.12.2020 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Wo? Online
 
Anmeldelink: https://www.htgf.de/de/seminare/term-sheet-das-fundament-einer-erfolgreichen-vertragsverhandlung/

 

MYSTAFFPILOT sucht Werkstudenten (m/w/d) für verschiedene Tätigkeiten in Beratung & Verkauf mit hohen Provisionen.
 

28.10.2020

Im Rahmen von ZEIT CAMPUS Zukunftsfragen diskutieren am 12. November 2020, um 18.00 Uhr, VertreterInnen namhafter Unternehmen zum Thema „Berufseinstieg in die Wirtschaft – Welcher Job passt zu mir?"

Auf dem virtuellen Podium: Andreas Benhof, Leiter Internal Recruiting & HR Marketing, Hays, Prof. Dr. Jörg-Rainer Freiling, Prodekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft, Universität Bremen, Jessica Ratschow, Head of Campus Marketing, Coca-Cola European Partners Deutschland (CCEP DE), Carolin Ochsendorf, Talent Acquisition, Google Germany. Moderation: Amna Franzke, Redakteurin ZEIT CAMPUS ONLINE.

Die Studierenden haben die Möglichkeit ihre persönlichen Fragen direkt an die Expertinnen und Experten zu stellen und beantworten zu lassen.

Die digitale Veranstaltung ist live und kostenfrei. Wir bitten alle TeilnehmerInnen sich auf unserer Website anzumelden. Die kostenlose Anmeldung ist ab sofort möglich.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu der Veranstaltung, die in Partnerschaft mit der Universität Bremen und Hays stattfindet, hier
https://verlag.zeit.de/veranstaltungen/ausblick/campus/zeit-campus-zukunftsfragen-berufseinstieg-wirtschaft-digital ) online und im Anhang.


 
Der High-Tech Gründerfonds veranstaltet am 20.11.2020 ein kostenfreies Online-Seminar „1x1 des erfolgreichen Investoren-Pitch".
 
Für die Gründer und Gründungsinteressierten unter Ihren Studierenden

Hop oder Top? – Alles oder Nichts? – Sekt oder Selters?
 
Es ist dieser EINE Termin, der in vielen Fällen über die Zukunft einer Geschäftsidee entscheidet. Da sollte die Präsentation sitzen!

Wir sind davon überzeugt, dass das alles kein Hexenwerk ist. Das Geheimnis ist eine richtig gute Vorbereitung. Ein strukturiertes Pitch-Deck, klare Aussagen und ein sicheres Auftreten sind die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Pitch.
 
Christian Ziach erklärt in seinem Online-Seminar worauf es einem Venture Capital Investor ankommt. So können die Studierenden sich auf den Termin und auf mögliche Fragen perfekt vorbereiten.
 
Im Anschluss an den Vortrag haben die Studierenden die Möglichkeit, im Chat individuellen Fragen zu stellen.
 
Key Learnings:

  • Die Gemeinsamkeit zwischen einem Eisberg und einem Pitch.
  • Welche No-Gos man möglichst vermeiden sollte.
  • Wie man sein Pitch-Deck am besten strukturiert, um sein Gegenüber zu überzeugen.
  • Wie man sich auf seinen Pitch vorbereitet.

Was? „1x1 des erfolgreichen Investoren-Pitch" mit Investment-Manager Christian Ziach als Speaker
Wann? Am 20.11.2020 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Wo? Online
 
Anmeldelink: https://www.htgf.de/de/seminare/1x1-des-erfolgreichen-investoren-pitch/

20.10.2020 Die Sprechstunde bei Herrn Prof. Hildebrandt ist nur auf Voranmeldung per E-Mail an mktg@wiwi.hu-berlin.de möglich. Die nächste reguläre Sprechstunde ist am nächsten Dienstag, den 27.10.20, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr.
16.10.2020

Die Agentur Campus Scout Netzwerk ist auf der Suche nach Studierenden, die nebenberuflich als Campus Scout (m/w/d) arbeiten möchten.

 

 

QS veranstaltet an gleich drei Terminen Online Events für angehende Master-Studenten in Deutschland: 31. Oktober, 02. November, 03. November.
 
Auf den Events präsentieren Universitäten aus Deutschland sowie international ihre verschiedenen Master-Programme und beraten in persönlichen Gesprächen (einzeln oder kleinen Gruppen) zu den Inhalten und der Bewerbung zum Studium.
 

 

Der Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (vfa) sucht eine studentische Aushilfe (m/w/d) für maximal 20 Std./Woche in Berlin. Die Tätigkeit ist als studienbegleitende Arbeit angelegt und daher längerfristig (wünschenswert 2 Jahre) vorgesehen.

 

In den kommenden Wochen bietet die digitale ZEIT CAMPUS Veranstaltungsreihe „How it works: Dein Weg zum Job" Studierenden aller Fachrichtungen und Absolventinnen und Absolventen kostenlose Live-Talks und Online-Seminare rund um die Themen Karriere-Start und Job-Wahl. Hier werden alle drängenden Fragen, die Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger umtreiben, besprochen: Welcher Job passt zu mir? Wie mache ich aus meinem Leben einen spannenden Lebenslauf? Was zählt beim Job-Interview? Und wie verhandle ich ein faires Gehalt?
 
In 16 interaktiven Online-Seminaren können sich die Teilnehmenden von den Coaches handfeste Tipps für ihren Berufseinstieg geben lassen. Außerdem diskutieren in vier Live-Talks Redakteurinnen und Redakteure von ZEIT CAMPUS und Expertinnen und Experten von der Techniker Krankenkasse live mit Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern, Personalleiterinnen und Personalleitern oder Trainees aus führenden Unternehmen und Start-ups über Job-Interviews, Gehaltsverhandlungen und die Probezeit. Gäste der Live-Talks werden unter anderem Dr. Jens Baas, Vorsitzender des Vorstandes der Techniker Krankenkasse, Simone Menne, ehemalige Finanzchefin der Deutschen Lufthansa AG, Ann-Katrin Schmitz, Social Media Marketing Expertin, Gründerin von „NovaLanaLove" und dem Podcast „Baby got Business", Matthias Schranner, Berater für schwierigste Verhandlungen für die UN, globale Unternehmen und politische Parteien, und Ragnhild Struss, Expertin für berufliche Orientierung und Gründerin wie Inhaberin der führenden Karriereberatung Struss und Partner.

Die Studierenden haben während der digitalen Veranstaltungen die Möglichkeit ihre persönliche Fragen direkt an die Expertinnen und Experten zu stellen und beantworten zu lassen.
 
Weitere Infos zu der Veranstaltungsreihe, die in Partnerschaft mit der Techniker Krankenkasse stattfindet, sowie alle Themen und Termine finden Sie unter www.zeit.de/howitworks.
Die kostenlose Anmeldung ist ab sofort möglich.
 

 

Start | Kontakt |English version