Humboldt-Universität zu Berlin - Statistics

Häufige Fragen

  • Allgemein

  • Statistik I & II

    • Wie kann die Beratung für einen Drittversuch in der Klausur stattfinden?

      Da ich eine Identitätskontrolle vornehmen muss, kann eine Beratung nur persönlich erfolgen. Sprechstundentermine werde ich jedoch erst wieder anbieten, wenn die Zahl der aktiven Fälle in Berlin bei unter 5000 liegt (Corona Lagebericht Berlin: Fallzahl-Genesene-Todesfälle<5000).

      In der Beratung stelle ich folgende Fragen:

      • Woran hat es gelegen, dass die beiden ersten Versuche fehlgeschlagen sind?
      • Welche Noten haben Sie in anderen quantativen Veranstaltungen (die andere Statistik Vorlesung, Mathematik, Ökonometrie)?
      • Wie sieht ihr Plan B aus, falls Sie im dritten Versuch scheitern?

      Folgende Empfehlungen kann ich Ihnen noch geben:

      • Rechnen Sie so viel Aufgaben wie möglich, es gibt auch Aufgabensammlungen in Buchform. Denn je mehr Aufgaben Sie bearbeitet haben desto mehr Aufgabenstellungen haben Sie gesehen.
      • Bilden Sie Lerngruppen.
      • Nutzen Sie das Moodleforum, E-Mail an die Übungsleiter oder mich, das Begleitende Lernen usw. um ihre Fragen zu stellen.
  • Klausureinsicht

    • Wann findet die Klausureinsicht statt ?

      Für die Statistik I und II Klausuren gibt es in der Regel spezielle Einsichtstermine, die mit der Notenvergabe an das Prüfungsamt gemeldet werden  und in AGNES erscheinen.

      Für alle anderen Lehrveranstaltungen oder falls Sie bei den speziellen Einsichtsterminen in Statistik I und Ii nicht können, kommen Sie bitte in meine Sprechstunde.

    • Wie lange kann ich meine Klausur einsehen?
      Die Klausuren werden ca. drei Jahre nach dem Klausurtermin vernichtet.
    • Wie lange ist eine Korrektur der Klausurnote möglich?
      Ein Notenkorrektur ist in der Regel nur innerhalb eines Jahres nach der Klausur möglich. Danach kann die Note, selbst bei offensichtlich Fehlern, nicht mehr geändert werden.