Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Computerpools

Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät stellt drei Räume mit Computerarbeitsplätzen zur Verfügung, die außerhalb der Veranstaltungszeiten universitätsöffentlich (mit HU-Account) individuell nutzbar sind. Gasthörer oder andere Berechtigte können ein laufzeitbeschränktes lokales Account erhalten. Die Nutzung ist auf die eigenständige computergestützte Arbeit unter Vermeidung von Störungen anderer Nutzerinnen beschränkt. Eigene Notebooks sind erlaubt, jedoch liegt der Fokus auf der Nutzung der fest installierten Technik.

Die Arbeitsplätze sind nicht in das System der zentral administrierten ÖCAB der HU integriert, so dass die Softwareausstattung und andere Merkmale abweichen. Datenspeicherung über die Sitzung hinaus kann netzbasiert oder auf (eigenem) USB-Speicher erfolgen.

  • Raum 024: Linux, 32 Arbeitsplätze
  • Raum 025: Microsoft Windows oder Linux, 42 Arbeitsplätze
  • Raum 026: Microsoft Windows oder Linux, 20 Arbeitsplätze

Öffnungszeiten: Mo. - Fr.   6 - 20 Uhr     (Mo. 8 - 12 Uhr Wartungszeit! Die Computer können während der Wartung benutzt werden, aber der Dienst kann jederzeit unangekündigt unterbrochen werden.)

Zurzeit ist gewährleistet, dass jederzeit mindestens einer der Räume veranstaltungsfrei ist. Veranstaltungszeiten siehe Aushänge. Eine Reservierung für Veranstaltungen erfolgt grundsätzlich nur für die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät und nur für Lehrveranstaltungen mit Computernutzung.

AKTUELL: Zurzeit müssen die Computerpools wegen der Pandemielage leider auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. (16. 3. 2020)