Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin -

Economic History | Wirtschaftsgeschichte

map-world-trade-economic-history
Fragment from a world map showing travel times between important harbors of the Atlantic Economy (end of 19th century)
 

Welcome to the Institute of Economic History!

On this website you will find information on our research and teaching activities. Get to know the Institute's team or browse this site for useful historical data sources. Please feel free to contact us via email or telephone - or just drop by.

Prof. Wolf is on a sabbatical semester from August 2018 to March 2019. During this time, there will be no office hours and Prof. Wolf cannot supervise theses or write reference letters. 

Our weekly Colloquium in Economic History takes place on Wednesdays during the semester.

For their paper "The Economics of Density: Evidence from the Berlin Wall", Nikolaus Wolf and his co-authors Gabriel Ahlfeldt, Stephen Redding and Daniel Sturm receive this year's Frisch Medal for the best paper published in Econometrica during the last 5 years.

Nikolaus Wolf offers a historical perspective on protectionism and tariffs in this recent F.A.Z. article (in German). See also this VoxEU column on a new virtual issue of the European Review of Economic History with an editorial by Nikolaus Wolf.

Felix Kersting's seminar on the philosophy of economics was praised in a student's critical essay on the state of German economics education, published in der Freitag (in German).
 

Willkommen beim Institut für Wirtschaftsgeschichte!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit. Die Webseite informiert über unsere Aktivitäten in Forschung und Lehre und sie stellt das Team vor. Außerdem finden Sie Hinweise auf frei zugängliche Quellen für historische Daten. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Prof. Wolf ist von August 2018 bis März 2019 im Forschungsfreisemester und kann daher in diesem Zeitraum weder Sprechstunde anbieten, Abschlussarbeiten betreuen, noch Referenzschreiben verfassen. 

Unser wöchtentliches Berliner Forschungskolloquium für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte findet während der Vorlesungszeit jeden Mittwoch statt.

Für seine Publikation „The Economic of Density: Evidence from the Berlin Wall“ erhält Nikolaus Wolf zusammen mit seinen Koautoren Gabriel Ahlfeldt, Stephen Redding und Daniel Sturm die diesjährige Frisch Medal für das beste Econometrica-Paper der letzten fünf Jahre.

In einem F.A.Z.-Artikel bietet Nikolaus Wolf eine historische Perspektive auf Protektionismus und Zölle. Werfen Sie auch einen Blick auf die aktuelle VoxEU-Kolumne zur neuen virtuellen Ausgabe des European Review of Economic History mit einem Vorwort von Nikolaus Wolf.

Felix Kerstings Seminar "Philosophy of Economics" wurde in einem kürzlich in der Freitag erschienenen Kommentar zur VWL-Lehre in Deutschland lobend erwähnt.