Humboldt-Universität zu Berlin - Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Studium und Lehre - Prüfungsbüro

 

Die Gebäude der HU sind geöffnet. Es besteht Maskenpflicht - FFP2- oder KN95-Maske - und Zutritt nur für Geimpfte, Genesene oder negativ Getestete.

Aktuelles:

Zum Sommersemester 2022 vergibt die HU Berlin Stipendien im Rahmen des Deutschlandstipendiumprogramms der HU. Ausführliche Informationen finden Sie auf der folgenden Homepage: *https://hu.berlin/deutstip-bewerbung*


Anfragen, Leistungsnachweise, Einreichung von Nachweisen (pdf-Form) per E-Mail unter:

  • Nutzung Ihres HU-Accounts und
  • Angabe Ihrer Matrikelnummer

 

Prüfungen, Lehre und Studium an der HU - Aktuelle Regelungen

Informationen zu den Prüfungen an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät: "Prüfungen (Termine, Informationen)"
 
    • Für das Wintersemester 2021/22 gilt ebenfalls wie für das Sommersemester 2021, dass nicht bestandene Prüfungen als nicht unternommen gelten.

    • Die Löschung der Fünfen erfolgt in regelmäßigen Abständen zentral - nicht durch das Prüfungsbüro! - für das Wintersemester 2021/22 frühestens nach Ablauf des zweiten Prüfungsabschnitts im April 2022.

    • Achtung: Davon ausgenommen sind Fünfen, die aufgrund Nichterscheinens/Nichtabgabe von Prüfungsaufgaben bzw. wegen Täuschung erteilt wurden.


 

Bachelor-und Masterarbeiten - Regelungen zur Anmeldung und Abgabe 

Die Fristenhemmung galt für die Abschlussarbeiten für den Zeitraum 04.01-30.06.2021. Mit dieser wurden die coronabedingten Einschränkungen während der Bearbeitungszeit berücksichtigt.
Ihren Abgabetermin entnehmen Sie AGNES unter "Angemeldete Prüfungen".

Anmeldung:

Sie erhalten das Anmeldeformular per E-Mail, sofern die Zugangsvoraussetzungen gemäß Ihrer geltenden Prüfungsordnung erfüllt sind. Bitte wenden Sie sich via E-Mail an unser Büro: pruefungsbuero-wiwi(at)hu-berlin.de

Nach Vergabe des Themas durch die*den Prüfer*in, senden Sie oder der*die Prüfer*in das vollständig ausgefüllte Formular als pdf-Dokument an unser Büro zurück. Die Zulassungsbestätigung erhalten Sie inkl. Abgabetermin und weiteren Hinweisen per Post an die in AGNES hinterlegte Adresse. Halten Sie diese bitte aktuell.

Abgabe: Senden Sie spätestens am Abgabetermin
 
  • die elektronische Version der Abschlussarbeit im pdf-Format per E-Mail (möglichst von Ihrem HU-Account) an Frau Kath: kath@wiwi.hu-berlin.de
    UND
  • per Post (Poststempel zählt) zwei gedruckte Exemplare der Abschlussarbeit inklusive USB-Stick oder CD mit der elektronischen Version und der unterschriebenen Erklärung zur Urheberschaft an:
    Humboldt-Universität zu Berlin, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Prüfungsbüro, Unter den Linden 6, 10099 Berlin.

    oder Abgabe über die Hausbriefkästen in der Spandauer Str. 1 innerhalb der Öffnungszeiten des Hauses (07-20.30 Uhr) oder über den Nachtbriefkasten der HU (Ziegelstraße 12/13, Toreinfahrt, rechte Seite) -  geben Sie hier auf dem Briefumschlag zwingend die o.g. Postadresse an, mit dem Einwurf bis 23.59 Uhr wird die Frist gewahrt: https://www.hu-berlin.de/de/interessierte/nachtbriefkasten/view

 

Digitale Prüfungen an der HU - E-Assessment

Auf der E-Assessment-Webseite der HU erhalten Sie wesentliche Informationen rund um das Thema digitale Prüfungen. Unter anderem finden Sie dort einen Guide für E-Prüfungen an der Humboldt-Universität, eine Handreichung zur Online-Durchführung von Closed Book-Prüfungen sowie eine FAQ-Sammlung. Die Webseite wird regelmäßig aktualisiert.

 

Prüfungsausschüsse BWL, VWL, MEMS

 
  • Vorsitz:
    Prof. Weinke, Ph.D.

  • Aufgaben der Prüfungsausschüsse

    Einhaltung der Bestimmungen der Prüfungs- und Studienordnungen

    Anregungen zur Reform der Studien- und Prüfungsordnungen

    Bestellung der Prüferinnen und Prüfer

    Anrechnung von Prüfungs- und Studienleistungen

    Bearbeitung von Einsprüchen, Anträgen

    Bescheinigungen für das BaföG-Amt

    Ausstellung der Zeugnisse und Urkunden

    Fachliche Einstufung in ein höheres Fachsemester

  • Anträge an die Prüfungsausschüsse
    Anträge an die Prüfungsausschüsse sind ausschließlich schriftlich über das Prüfungsbüro einzureichen. Nach Abschluss der Bearbeitung erhalten Sie eine schriftliche Information. Abhängig vom Sachverhalt ist mit einer Bearbeitungszeit zwischen einer und 6 Wochen rechnen.
  • Hochschul- und Studiengangwechsel

    (Bewerbung zum höheren Fachsemester)

     

    Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Bewerbung zum höheren Fachsemester

Prüfungsbüro

 

  • Leitung: A. Kath
    Telefon: +49-30-2093-99520
  • Sachbearbeitung:
    D. Protzek
    Telefon: +49-30-2093-99524

    N. Kaiser
    Telefon: +49-30-2093-99522

 

Prüfungsangelegenheiten