Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin -

Diplom

Veranstaltungen / Kursbeschreibung
Zuordnung
Material
Grundstudium
 
 
Moodle

Hauptstudium
P
Vertiefungsgebiet Entrepreneurship
Moodle
WP
Vertiefungsgebiet Entrepreneurship
Moodle
WP
Vertiefungsgebiet Entrepreneurship
Moodle
WP
Vertiefungsgebiet Entrepreneurship
Moodle
WP
Vertiefungsgebiet Entrepreneurship
Moodle
Konsumentenverhalten und Kommunikationsmanagement, VL Prof. Hildebrandt (2 Credits)
WP
Vertiefungsgebiet Entrepreneurship
Moodle
Seminar zur Marketing-Theorie, Seminar Prof. Hildebrandt (2 Credits)
W
Vertiefungsgebiet Entrepreneurship
Moodle

P = Pflichtveranstaltung, WP = Wahlpflichtveranstaltungen, W = Wahlveranstaltungen

Umfang der zu besuchenden Kurse:

  • für die besondere BWL Entrepreneurship: 12-14 Kreditpunkte
  • für das Wahlpflichtfach BWL Entrepreneurship: 10-12 Kreditpunkte


 
Voraussetzungen
Diplomarbeit
  • Bewerbung für die Diplomarbeit: Fristen und weitere Informationen
  • 12 Kreditpunkte im Bereich Entrepreneurship
  • Erfolgreicher Besuch des Seminars on Innovation Theory
  • Erfolgreicher Besuch der Veranstaltung "Design of Decision Experiments"
  • Aufgrund der gesunkenen Nachfrage nach Diplomarbeiten durch die Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge konnte die Zugangsregelung gelockert werden, so dass keine Durchschnittsnote von 2,3 mehr nötig ist. Die beiden oben genannten Veranstaltungen müssen bestanden sein, da ihr Inhalt Voraussetzung für eine erfolgreiche Diplomarbeit ist.