Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin -

Studienaufbau

Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik in der Humboldt-Universität zu Berlin hat eine Regelstudienzeit von vier Semestern. Hierbei ist das vierte Semester der Masterarbeit gewidmet. In Summe müssen 120 Leistungspunkte (LP) im Verlaufe dieser Zeit erworben werden. Davon entfallen 20 LP auf die Masterarbeit.

Der Studiengang besteht aus einem Pflicht- und einem Wahlfplichtbereich sowie einem Bereich, welcher überfachlichen Modulen gewidmet ist. Auf den Pflichtbereich entfallen drei Module, welche eine Einführung hinsichtlich möglicher Schwerpunkte des Masters geben soll.

In den Wahlpflichtbereich fallen Module aus den Bereichen Informatik und Wirtschaftsinformatik (mindestens 30 LP) sowie aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich (24 LP). Weitere zusätzliche 14 LP können frei auf Module aus diesen Bereichen aufgeteilt werden. Entsprechend ist der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik so konzipiert, dass Studierende eine größtmögliche Auswahl und Wahlfreiheit an möglichen Schwerpunkten haben und sich entsprechend Ihrer Interessen vertiefen können.

Mögliche Vertiefungsrichtungen sind hierbei:

Der Master of Science in Wirtschaftsinformatik an der Humboldt-Universität zu Berlin ist grundsätzlich folgendermaßen aufgebaut:

 

Liebe Studierende,

im Zuge der Anpassung der Studien- und Prüfungsordnungen (SO/PO) an die Zentrale Studien- und Prüfungsordnung (ZSP) der Humboldt-Universität zu Berlin wird es in der Zeit der Übergangsphase parallel zwei verschiedene Versionen von SO und PO geben. Studierende, die vor dem WS16/17 immatrikuliert wurden, studieren nach der alten SO/PO haben jedoch die Möglichkeit in die neue zu wechseln. Bei Interesse wenden Sie sich hierzu bitte an das Studien- und Prüfungsbüro.

Die alten Ordnungen treten mit Ablauf des 30.09.2018 außer Kraft.

Studierende, die sich ab dem WS16/17 im Studiengang Wirtschaftsinformatik eingeschrieben haben, studieren automatisch nach der neuen SO/PO. 

 

Alte SO/PO

(vor WS16/17)

Neue SO/PO

(ab WS16/17)

Einen schnellen Überblick über die drei verschiedenen Bereiche der Lehrveranstaltungen (Pflicht-, Wahlpflicht- und Wahlbereich) bekommen Sie hier: Schaubild Schaubild
Ein Beispiel für einen Studienverlaufsplan können Sie sich unter folgendem Link anschauen:

Studienverlaufsplan

Studienverlaufsplan

Die aktuellen Pflichtmodule finden Sie hier: 

Pflichtmodule

Die aktuellen Wahlpflichtmodule finden Sie hier:

Wahlpflichtmodule

Die aktuelle Studien- und Prüfungsordnung können Sie unter folgendem Link einsehen:

Studien- und Prüfungsordnung   (AMB 50/2009)

Erste Änderung der Studien- und Prüfungsordnung   (AMB 127/2014)

Zweite Änderung der Studien- und Prüfungsordnung   (AMB 35/2016)

Studien- und Prüfungsordnung  (AMB 44/2016)